Programm72dpi435x200
 

Aktionsforschung

Aktionsforschungsworkshop 1

Was macht Macht?

16. März 2021 von 10:00 bis 13:00 Uhr

kostenfrei, Veranstaltungsort: PROGES,

Fabrikstraße 32, 4020 Linz

Textbasis ist ein Auszug aus "Figuration sozialer Macht" von Wolfgang Sofsyk und Rainer Paris.

 

Aktionsforschungsworkshop 2

Wirksamer Widerstand

22. Juni 2021 von 10:00 bis 13:00 Uhr

kostenfrei, Veranstaltungsort: PROGES,

Fabrikstraße 32, 4020 Linz

Textbasis ist ein Auszug aus "Was heißt persönliche Verantwortung in einer Diktatur?" von Hannah Arendt.

 

Aktionsforschungsseminar 2021

Auf.Begehren

Leitung: Andrea Tippe

13. bis 17. September 2021

GD gruppendynamisches Organisationslabor, 40 AE

Autorität stellt eine dynamische, soziale und politische Kernkategorie dar. Die wechselseitige Anerkennung erfordert einen Prozess, der sich zwischen „Freiheit“ und „Widerstand“ vielfältig entwickeln kann. Autorität „verkörpert“ Werte und Haltungen im Hier und Jetzt.

Das Thema wird persönlich, praktisch und theoretisch, in einem Aktionsforschungslabor erfahrbar. Die Teilnehmenden erproben und erweitern ihre Potentiale zur Steuerung der Machtbalance in der Kleingruppe und Lernorganisation.

 

Veranstaltungsort: Raum Linz

Anmeldeschluss:   9. Juli 2021

Kosten:                  EUR 700,00 Ust frei,
                              EUR 600,00 Ust frei für ÖAGG

Auf Anfrage ermöglichen wir für eine begrenzte Personenanzahl die Teilnahme durch einen reduzierten Beitrag.

 

Für sämtliche Veranstaltungen wird um Anmeldung unter  info@aktionsforschung-linz.com

gebeten. Weitere Informationen und laufende Aktualisierungen finden Sie auch unter www.aktionsforschung-linz.com.